Plattform für Ausschreibung und eVergabe

Funktionale Leistungsbeschreibung

Eine funktionale Leistungsbeschreibung (Funktionalausschreibung) liegt dann vor, wenn der Auftraggeber in der Ausschreibung das erwartete Resultat der zu erbringenden Leistung beschreibt und auf die

Umschreibung von Details zur Erfüllung der geforderten Leistung verzichtet.

Dem Auftragnehmer wird so überlassen, wie das definierte Ziel des Auftraggebers erreicht wird. Dies führt zu einem Mehraufwand für die Bieter, da die Planung der Leistung konzeptionelle Arbeit und Kreativität erfordert.

Trotzdem ist eine möglichst genaue Beschreibung des Leistungsziels und das Festlegen von Rahmenbedingungen von hoher Priorität für den Auftraggeber.