Plattform für Ausschreibung und eVergabe

Stärken Wo wir stark sind

Die aumass Ausschreibungs- und eVergabe Plattform ist ein leicht zu bedienendes und extrem performantes Werkzeug. Es wird Ihnen den Arbeitsalltag erheblich erleichtern und Ihnen regelmäßig massive Einsparungen bei Vergaben und in der Beschaffung ermöglichen. Das haben die Einkaufsergebnisse unserer Kunden, öffentlicher und privater Auftraggeber, in den vergangenen 10 Jahren „zehntausendfach“ bewiesen.

Stärken Einführung

Einfachste Einführung

Nicht Sie müssen sich an das Werkzeug anpassen, sondern das Werkzeug passt sich an Sie an.
Wir haben die Funktionen der Vergabe Plattform bestmöglich auf Sie und Ihre Bedürfnisse zugeschnitten. Ihre bisherigen Abläufe rund um Ausschreibungen und Vergaben werden Sie völlig identisch auf der eVergabeplattform wiederfinden. Sie können wie gewohnt weiterarbeiten. Das einzige was sich ändert, ist dass Sie statt auf dem Medium Papier nun digital arbeiten.
Bei der Einführung werden Sie durch unser qualifiziertes eVergabe-Einführungsteam begleitet und geschult. Auch nach der Einführung stehen Ihnen Ihre persönlichen Ansprechpartner weiterhin jederzeit hilfreich zur Seite. (Kein Callcenter!)
In der Praxis hat sich häufig gezeigt, dass bereits nach einer 30 minütigen Schulung 95% aller Vorgänge der eVergabe von den Nutzern beherrscht werden.

Stärken Bedienbarkeit

Einfache und effiziente Bedienbarkeit

Hier macht es uns der Gesetzgeber nicht ganz einfach. Für fast jeden Fall gibt es eigene Verfahrensvorschrift. Wir haben es aber geschafft, alle Verfahrensarten mit nur einer Bildschirmmaske abzubilden.
Bei der Entwicklung der Ausschreibungs-Plattform haben wir sehr viel Wert auf eine einfache Bedienung und effizientes Arbeiten gelegt. Einfach ist die Bedienung, da die zwölf unterschiedlichen Vergabeverfahren tatsächlich alle in nur einem Fenster der eVergabeplattform abgebildet sind. Durch wenige Einstellungen im VergabeNavi (R) werden alle wesentlichen Merkmale der von Ihnen gewählten Vergabeverfahrensart automatisch eingestellt und Sie können mit der Arbeit beginnen.
Effizient ist unsere Plattform da alles, was automatisiert vorbelegt oder festgelegt werden kann, auch automatisch vorbelegt wird. Die Plattform soll Ihnen in der täglichen Praxis die Arbeit bestmöglich erleichtern. Wiederkehrende Ausschreibungen und Vorgänge können dupliziert und neu verwendet werden. Am Ende des Verfahrens kann die komplette eVergabe-Akte per Mausklick erstellt und archiviert werden. Über alle Regularien und Automatismen hinweg steht bei uns der Mensch – also Sie – im Mittelpunkt. Sie und wir beschäftigen uns ja täglich mit den Anforderungen der eVergabe. Das darf durchaus auch Annehmlichkeiten bieten. Die aumass Ausschreibungsplattform wurde deshalb ergonomisch und angenehm bedienbar gestaltet, um Ihnen Ihre tägliche Arbeit zu erleichtern.

Stärken Recht

Rechtskonform in allen Details mit ständiger Novellierung

Zur eVergabe gehört zwangsläufig viel Vergaberecht. Um ständig 100%ige Rechtskonformität garantieren zu können, arbeiten wir eng mit Rechtsexperten, staatlichen Stellen und Netzwerken des Vergaberechts zusammen (bspw. mit dem Forum Vergabe, Certiform, Boorberg Verlag, Auftragsberatungsstellen, kommunalen Prüfungsverbänden, renommierten Kanzleien für Vergaberecht).
Die rechtlich relevanten Strukturen der aumass Ausschreibungs- und eVergabeplattform wurden gemeinsam mit renommierten Vergaberechtsexperten entwickelt. Sämtliche digital abgebildeten Vorgänge sind de jure rechtlich verpflichtende und rechtlich bindende Einzelschritte. Jeder Einzelschritt und der Gesamtprozess unterliegen einer ständigen Überprüfung und werden laufend an die aktuellsten Entwicklungen im Vergaberecht angepasst.
Für nicht erkannte Rechtslagen oder Härtefälle hat die aumass Ausschreibungs- und eVergabeplattform zu Ihrem Schutz entsprechende Versicherungen abgeschlossen. Seit 2008 wurden über 308.000 Vergabeverfahren ohne jegliche rechtliche Beanstandung erfolgreich durchgeführt.

Stärken Bieter

Erhebliche Einsparungen durch gute Einkaufsergebnisse

Als erfolgreiche Ausschreibung eines Projekts bezeichnen wir jene Projekte, die das prognostizierte Budget erreichen oder unterschreiten. Die aumass Ausschreibungs- und eVergabeplattform hat seit 2008 zehntausendfach bewiesen, dass Budgets gehalten und teilweise unterschritten werden können. Die eVergabe Plattform ist ein extrem leistungsfähiges Werkzeug und wird Sie bei Ihren erfolgreichen Ausschreibungen unterstützen.
Hier bietet die eVergabe einen deutlichen Vorteil zu den klassischen Papierverfahren. Sie erreichen per Mausklick deutlich mehr Bieter, wenn Sie das wünschen. Sie können die Angebotslagen besser steuern und einfacher mit mehr Bietern gleichzeitig kommunizieren.
Im Bauwesen können Sie durch die aumass eVergabeplattform direkt auf das  aumass Bau Verzeichnis (R) zurückgreifen. In dem Verzeichnis sind deutschlandweit  über 270.000 Bau- und Handwerksbetriebe in rund 50 verschieden Gewerken gelistet und per Mausklick für Sie verfügbar (Zusatzpaket Aumass Bau Verzeichnis (R) )

Rackserver von schräg links

Sicher durch redundante Hochverfügbarkeits-Server in Deutschen Rechenzentren

Bei der Datensicherheit darf es keine Kompromisse geben. Für alle an der eVergabe Beteiligten ist die maximal mögliche Sicherheit von größter Bedeutung. Dazu gehören redundante Serversysteme, professionelle Datensicherungsarchitekturen, verschlüsselte Datenübertragungen und selbstverständlich eine langfristige Archivierung.
Deshalb kooperiert die aumass Ausschreibungs- und eVergabeplattform hier mit Anbietern höchster Expertise und Qualität. Die hochperformanten und redundanten aumass Server stehen in gut geschützten und vielfach abgesicherten deutschen Rechenzentren. Die garantierte Verfügbarkeit der aumass Systeme hat die in der Industrie höchst mögliche Verfügbarkeitsquote von 99,9%, 7 Tage die Woche, 24 Stunden am Tag. Dies entspricht auch dem Standard für sicherheitskritische Behörden, militärische Einrichtungen und Banken.

Made in Germany

Die aumass GmbH & Co KG ist ein von deutschen Ingenieuren gegründetes Unternehmen. Es basiert auf dem Wissen und der Erfahrung aus über 20 Jahren Projektsteuerung für öffentliche, öffentlich geförderte und private Institutionen.
Als eigentümergeführtes Unternehmen stehen die Kunden und deren Bedürfnisse im Mittelpunkt der Entwicklungen. Die gesamte Programmierung und Wartung der Ausschreibungsplattform erfolgt in Deutschland durch unsere eigenen IT-Spezialisten. Die Vergabeplattform ist auf Servern in deutschen Hochleistungsrechenzentren installiert. Wir unterliegen dem deutschen Datenschutz und deutschem Recht.