Plattform für Ausschreibung und eVergabe

Seminar eVergabe Einführung und Praxisbeispiele

Das Vergaberecht erfährt aktuell einen starken Wandel. Die Transformation vom klassischen Vergabewesen in die elektronischen Ausschreibungen – die eVergabe – bedeutet insbesondere für die Vergabestellen eine große Herausforderung. Wir helfen Ihnen gerne dabei, die eVergabe erfolgreich einzuführen.
Unsere Einführungsseminare bieten Ihnen einen guten Überblick über den rechtlichen Rahmen, die Fristen, die Schwellenwerte, die Vorteile und die Risiken der eVergabe. Darüber hinaus erhalten Sie einen praxisgerechten Einblick in die Handhabung und Anwendung eines eVergabe Systems am Beispiel der aumass eVergabe-Plattform.

Seminare (alle)

Einführungsseminar e-Vergabe für Kommunen

10. April 2019 von 14.00 - 17.00

Programm:

Teil 1: Gesetzliche Vorgaben zur eVergabe, VgV, UVgO, VOB 2019

Das Seminar zeigt den Rechtsrahmen für Ausschreibungen und die Pflichten in Verfahren n. VgV, VOB/A und UVgO. Der haushaltrechtliche Rahmen und die Dokumentationsanforderungen sind ebenso Seminarinhalt wie die zu erwartenden Neuerungen der VOB 2019 und der UVgO.
Insbesondere die Einbindung Externer, Beteiligter (Dienstleister) und deren Ermächtigungsspielraum im Vergabeprozess wird diskutiert.

Teil 2: Handhabung/Aktueller Stand eVergabe

Praxisnahe Beispiele, wie elektronische Submission, EU- oder beschränkte Ausschreibungen werden im Workflow 1:1 online am Beispiel aumass eVergabe demonstriert. Neben täglichen Praxisfragen und Entwicklungen im Vergaberecht wird auf die Unterschriftenreglungen §§ 126, 126 (a) und 126 (b) eingegangen.

Referenten:
Sonja Frank, Dipl. Ing.
Ulrich Schindlbeck, IT aumass eVergabe

Veranstaltungsort:
Kloster Niederaltaich
Mauritiushof 1
94557 Niederaltaich

Kosten:
85,00 € pro Person (zzgl. MwSt.)

inklusive Handout, Kaffee + Kuchen

Anmeldeformular

Einführungsseminar e-Vergabe für Kommunen

4. April 2019 von 14.00 - 17.00

Programm:

Teil 1: Gesetzliche Vorgaben zur eVergabe, VgV, UVgO, VOB 2019

Das Seminar zeigt den Rechtsrahmen für Ausschreibungen und die Pflichten in Verfahren n. VgV, VOB/A und UVgO. Der haushaltrechtliche Rahmen und die Dokumentationsanforderungen sind ebenso Seminarinhalt wie die zu erwartenden Neuerungen der VOB 2019 und der UVgO.
Insbesondere die Einbindung Externer, Beteiligter (Dienstleister) und deren Ermächtigungsspielraum im Vergabeprozess wird diskutiert.

Teil 2: Handhabung/Aktueller Stand eVergabe

Praxisnahe Beispiele, wie elektronische Submission, EU- oder beschränkte Ausschreibungen werden im Workflow 1:1 online am Beispiel aumass eVergabe demonstriert. Neben täglichen Praxisfragen und Entwicklungen im Vergaberecht wird auf die Unterschriftenreglungen §§ 126, 126 (a) und 126 (b) eingegangen.

Referenten:
Sonja Frank, Dipl. Ing.
Ulrich Schindlbeck, IT aumass eVergabe

Veranstaltungsort:
Kloster Irsee
Klosterring 4
87660 Irsee

Kosten:
85,00 € pro Person (zzgl. MwSt.)

inklusive Handout, Kaffee + Kuchen

Anmeldeformular

Einführungsseminar e-Vergabe für Kommunen

2. April 2019 von 14.00 - 17.00

Programm:

Teil 1: Gesetzliche Vorgaben zur eVergabe, VgV, UVgO, VOB 2019

Das Seminar zeigt den Rechtsrahmen für Ausschreibungen und die Pflichten in Verfahren n. VgV, VOB/A und UVgO. Der haushaltrechtliche Rahmen und die Dokumentationsanforderungen sind ebenso Seminarinhalt wie die zu erwartenden Neuerungen der VOB 2019 und der UVgO.
Insbesondere die Einbindung Externer, Beteiligter (Dienstleister) und deren Ermächtigungsspielraum im Vergabeprozess wird diskutiert.

Teil 2: Handhabung/Aktueller Stand eVergabe

Praxisnahe Beispiele, wie elektronische Submission, EU- oder beschränkte Ausschreibungen werden im Workflow 1:1 online am Beispiel aumass eVergabe demonstriert. Neben täglichen Praxisfragen und Entwicklungen im Vergaberecht wird auf die Unterschriftenreglungen §§ 126, 126 (a) und 126 (b) eingegangen.

Referenten:
Sonja Frank, Dipl. Ing.
Ulrich Schindlbeck, IT aumass eVergabe

Veranstaltungsort:
Kloster Banz
Kloster-Banz-Straße
96231 Bad Staffelstein

Kosten:
85,00 € pro Person (zzgl. MwSt.)

inklusive Handout, Kaffee + Kuchen

Anmeldeformular

Einführungsseminar e-Vergabe für Kommunen

28. März 2019 von 14.00 - 17.00

Programm:

Teil 1: Gesetzliche Vorgaben zur eVergabe, VgV, UVgO, VOB 2019

Das Seminar zeigt den Rechtsrahmen für Ausschreibungen und die Pflichten in Verfahren n. VgV, VOB/A und UVgO. Der haushaltrechtliche Rahmen und die Dokumentationsanforderungen sind ebenso Seminarinhalt wie die zu erwartenden Neuerungen der VOB 2019 und der UVgO.
Insbesondere die Einbindung Externer, Beteiligter (Dienstleister) und deren Ermächtigungsspielraum im Vergabeprozess wird diskutiert.

Teil 2: Handhabung/Aktueller Stand eVergabe

Praxisnahe Beispiele, wie elektronische Submission, EU- oder beschränkte Ausschreibungen werden im Workflow 1:1 online am Beispiel aumass eVergabe demonstriert. Neben täglichen Praxisfragen und Entwicklungen im Vergaberecht wird auf die Unterschriftenreglungen §§ 126, 126 (a) und 126 (b) eingegangen.

Referenten:
Sonja Frank, Dipl. Ing.
Ulrich Schindlbeck, IT aumass eVergabe

Veranstaltungsort:
Kloster Seeon
Klosterweg 1
83770 Seeon

Kosten:
85,00 € pro Person (zzgl. MwSt.)

inklusive Handout, Kaffee + Kuchen

Anmeldeformular

Einführungsseminar e-Vergabe für Kommunen

26. März 2019 von 14.00 - 17.00

Programm:

Teil 1: Gesetzliche Vorgaben zur eVergabe, VgV, UVgO, VOB 2019

Das Seminar zeigt den Rechtsrahmen für Ausschreibungen und die Pflichten in Verfahren n. VgV, VOB/A und UVgO. Der haushaltrechtliche Rahmen und die Dokumentationsanforderungen sind ebenso Seminarinhalt wie die zu erwartenden Neuerungen der VOB 2019 und der UVgO.
Insbesondere die Einbindung Externer, Beteiligter (Dienstleister) und deren Ermächtigungsspielraum im Vergabeprozess wird diskutiert.

Teil 2: Handhabung/Aktueller Stand eVergabe

Praxisnahe Beispiele, wie elektronische Submission, EU- oder beschränkte Ausschreibungen werden im Workflow 1:1 online am Beispiel aumass eVergabe demonstriert. Neben täglichen Praxisfragen und Entwicklungen im Vergaberecht wird auf die Unterschriftenreglungen §§ 126, 126 (a) und 126 (b) eingegangen.

Referenten:
Sonja Frank, Dipl. Ing.
Ulrich Schindlbeck, IT aumass eVergabe

Veranstaltungsort:
Kloster Holzen
Klosterstr. 1
86695 Allmannshofen

Kosten:
85,00 € pro Person (zzgl. MwSt.)

inklusive Handout, Kaffee + Kuchen

Anmeldeformular

Einführungsseminar e-Vergabe für Kommunen

27. Februar 2019 von 14.00 - 17.00

Programm:

Teil 1: Gesetzliche Vorgaben zur eVergabe, VgV, UVgO, VOB 2019

Das Seminar zeigt den Rechtsrahmen für Ausschreibungen und die Pflichten in Verfahren n. VgV, VOB/A und UVgO. Der haushaltrechtliche Rahmen und die Dokumentationsanforderungen sind ebenso Seminarinhalt wie die zu erwartenden Neuerungen der VOB 2019 und der UVgO.
Insbesondere die Einbindung Externer, Beteiligter (Dienstleister) und deren Ermächtigungsspielraum im Vergabeprozess wird diskutiert.

Teil 2: Handhabung/Aktueller Stand eVergabe

Praxisnahe Beispiele, wie elektronische Submission, EU- oder beschränkte Ausschreibungen werden im Workflow 1:1 online am Beispiel aumass eVergabe demonstriert. Neben täglichen Praxisfragen und Entwicklungen im Vergaberecht wird auf die Unterschriftenreglungen §§ 126, 126 (a) und 126 (b) eingegangen.

Referenten:
Sonja Frank, Dipl. Ing.
Ulrich Schindlbeck, IT aumass eVergabe

Veranstaltungsort:
Kurpark, Foyer
Lothar-Daiker-Str. 4
97980 Bad Mergentheim

Kosten:
85,00 € pro Person (zzgl. MwSt.)

inklusive Handout, Kaffee + Kuchen

Anmeldeformular

Einführungsseminar e-Vergabe für Kommunen

26. Februar 2019 von 14.00 - 17.00

Programm:

Teil 1: Gesetzliche Vorgaben zur eVergabe, VgV, UVgO, VOB 2019

Das Seminar zeigt den Rechtsrahmen für Ausschreibungen und die Pflichten in Verfahren n. VgV, VOB/A und UVgO. Der haushaltrechtliche Rahmen und die Dokumentationsanforderungen sind ebenso Seminarinhalt wie die zu erwartenden Neuerungen der VOB 2019 und der UVgO.
Insbesondere die Einbindung Externer, Beteiligter (Dienstleister) und deren Ermächtigungsspielraum im Vergabeprozess wird diskutiert.

Teil 2: Handhabung/Aktueller Stand eVergabe

Praxisnahe Beispiele, wie elektronische Submission, EU- oder beschränkte Ausschreibungen werden im Workflow 1:1 online am Beispiel aumass eVergabe demonstriert. Neben täglichen Praxisfragen und Entwicklungen im Vergaberecht wird auf die Unterschriftenreglungen §§ 126, 126 (a) und 126 (b) eingegangen.

Referenten:
Sonja Frank, Dipl. Ing.
Ulrich Schindlbeck, IT aumass eVergabe

Veranstaltungsort:
Kongresszentrum Oberschwaben
Abt-Hyller-Str. 37-39
88250 Weingarten

Kosten:
85,00 € pro Person (zzgl. MwSt.)

inklusive Handout, Kaffee + Kuchen

Anmeldeformular

Einführungsseminar e-Vergabe für Kommunen

25. Februar 2019 von 14.00 - 17.00

Programm:

Teil 1: Gesetzliche Vorgaben zur eVergabe, VgV, UVgO, VOB 2019

Das Seminar zeigt den Rechtsrahmen für Ausschreibungen und die Pflichten in Verfahren n. VgV, VOB/A und UVgO. Der haushaltrechtliche Rahmen und die Dokumentationsanforderungen sind ebenso Seminarinhalt wie die zu erwartenden Neuerungen der VOB 2019 und der UVgO.
Insbesondere die Einbindung Externer, Beteiligter (Dienstleister) und deren Ermächtigungsspielraum im Vergabeprozess wird diskutiert.

Teil 2: Handhabung/Aktueller Stand eVergabe

Praxisnahe Beispiele, wie elektronische Submission, EU- oder beschränkte Ausschreibungen werden im Workflow 1:1 online am Beispiel aumass eVergabe demonstriert. Neben täglichen Praxisfragen und Entwicklungen im Vergaberecht wird auf die Unterschriftenreglungen §§ 126, 126 (a) und 126 (b) eingegangen.

Referenten:
Sonja Frank, Dipl. Ing.
Ulrich Schindlbeck, IT aumass eVergabe

Veranstaltungsort:
Stadtwerke Ettlingen Tagungszentrum
Hertzstr. 33
76275 Ettlingen

Kosten:
85,00 € pro Person (zzgl. MwSt.)

inklusive Handout, Kaffee + Kuchen

Anmeldeformular

Einführungsseminar e-Vergabe für Kommunen

21. Februar 2019 von 14.00 - 17.00

Programm:

Teil 1: Gesetzliche Vorgaben zur eVergabe, VgV, UVgO, VOB 2019

Das Seminar zeigt den Rechtsrahmen für Ausschreibungen und die Pflichten in Verfahren n. VgV, VOB/A und UVgO. Der haushaltrechtliche Rahmen und die Dokumentationsanforderungen sind ebenso Seminarinhalt wie die zu erwartenden Neuerungen der VOB 2019 und der UVgO.
Insbesondere die Einbindung Externer, Beteiligter (Dienstleister) und deren Ermächtigungsspielraum im Vergabeprozess wird diskutiert.

Teil 2: Handhabung/Aktueller Stand eVergabe

Praxisnahe Beispiele, wie elektronische Submission, EU- oder beschränkte Ausschreibungen werden im Workflow 1:1 online am Beispiel aumass eVergabe demonstriert. Neben täglichen Praxisfragen und Entwicklungen im Vergaberecht wird auf die Unterschriftenreglungen §§ 126, 126 (a) und 126 (b) eingegangen.

Referenten:
Sonja Frank, Dipl. Ing.
Ulrich Schindlbeck, IT aumass eVergabe

Veranstaltungsort:
Congress-Centrum
Rektor-Klaus-Str. 9
73525 Schwäbisch Gmünd

Kosten:
85,00 € pro Person (zzgl. MwSt.)

inklusive Handout, Kaffee + Kuchen

Anmeldeformular

Einführungsseminar e-Vergabe für Kommunen

20. Februar 2019 von 14.00 - 17.00

Programm:

Teil 1: Gesetzliche Vorgaben zur eVergabe, VgV, UVgO, VOB 2019

Das Seminar zeigt den Rechtsrahmen für Ausschreibungen und die Pflichten in Verfahren n. VgV, VOB/A und UVgO. Der haushaltrechtliche Rahmen und die Dokumentationsanforderungen sind ebenso Seminarinhalt wie die zu erwartenden Neuerungen der VOB 2019 und der UVgO.
Insbesondere die Einbindung Externer, Beteiligter (Dienstleister) und deren Ermächtigungsspielraum im Vergabeprozess wird diskutiert.

Teil 2: Handhabung/Aktueller Stand eVergabe

Praxisnahe Beispiele, wie elektronische Submission, EU- oder beschränkte Ausschreibungen werden im Workflow 1:1 online am Beispiel aumass eVergabe demonstriert. Neben täglichen Praxisfragen und Entwicklungen im Vergaberecht wird auf die Unterschriftenreglungen §§ 126, 126 (a) und 126 (b) eingegangen.

Referenten:
Sonja Frank, Dipl. Ing.
Ulrich Schindlbeck, IT aumass eVergabe

Veranstaltungsort:
Tagungszentrum Caritas
Wintererstr. 17-19
79104 Freiburg

Kosten:
85,00 € pro Person (zzgl. MwSt.)

inklusive Handout, Kaffee + Kuchen

Anmeldeformular

Einführungsseminar e-Vergabe für Kommunen

19. Februar 2019 von 14.00 - 17.00

Programm:

Teil 1: Gesetzliche Vorgaben zur eVergabe, VgV, UVgO, VOB 2019

Das Seminar zeigt den Rechtsrahmen für Ausschreibungen und die Pflichten in Verfahren n. VgV, VOB/A und UVgO. Der haushaltrechtliche Rahmen und die Dokumentationsanforderungen sind ebenso Seminarinhalt wie die zu erwartenden Neuerungen der VOB 2019 und der UVgO.
Insbesondere die Einbindung Externer, Beteiligter (Dienstleister) und deren Ermächtigungsspielraum im Vergabeprozess wird diskutiert.

Teil 2: Handhabung/Aktueller Stand eVergabe

Praxisnahe Beispiele, wie elektronische Submission, EU- oder beschränkte Ausschreibungen werden im Workflow 1:1 online am Beispiel aumass eVergabe demonstriert. Neben täglichen Praxisfragen und Entwicklungen im Vergaberecht wird auf die Unterschriftenreglungen §§ 126, 126 (a) und 126 (b) eingegangen.

Referenten:
Sonja Frank, Dipl. Ing.
Ulrich Schindlbeck, IT aumass eVergabe

Veranstaltungsort:
Stadthalle Reutlingen
Oskar-Kalbfell-Platz 8
72764 Reutlingen

Kosten:
85,00 € pro Person (zzgl. MwSt.)

inklusive Handout, Kaffee + Kuchen

Anmeldeformular

Einführungsseminar eVergabe + UVgO/VOB 2019 neu für Kommunen und Stadtwerke in Bayern und Nordwürttemberg

13. Dezember 2018 von 14.00-17.00

Gesetzliche Vorgaben zur eVergabe:

  • Vergaberecht und Übergangsfristen 2018/2019/2020 ff. insbesondere VOB /A, VgV und UVgO
  • eVergabe-Anforderungen an den Auftraggeber, insbesondere Dokumentation
  • aktuelle Veränderungen in der Vergabe Architekten- und Ingenieur-Leistungen

Handhabung e-Vergabe:

  • Einführung / Workflow am Beispiel aumass eVergabe
  • Aktueller Stand zur eVergabe – Rechtliche Grundlagen
  • Vorteile, Empfehlungen, Praxistipps

Referenten:

Sonja Frank, Dipl. Ing. PR aumass GmbH & Co. KG
Ulrich Schindlbeck – EDV aumass GmbH & Co. KG

Veranstaltungsort

Tagungszentrum Reimlingen
Schloßstr. 2
86756 Reimlingen

Kosten 85,00 € pro Person (zzgl. MwSt.)

inklusive Skript, Kaffee + Kuchen

Anmeldeformular

Einführungsseminar eVergabe + UVgO/VOB 2019 neu für Kommunen und Stadtwerke in Bayern und Nordwürttemberg

4. Dezember 2018 von 14.00-17.00

Gesetzliche Vorgaben zur eVergabe:

  • Vergaberecht und Übergangsfristen 2018/2019/2020 ff. insbesondere VOB /A, VgV und UVgO
  • eVergabe-Anforderungen an den Auftraggeber, insbesondere Dokumentation
  • aktuelle Veränderungen in der Vergabe Architekten- und Ingenieur-Leistungen

Handhabung e-Vergabe:

  • Einführung / Workflow am Beispiel aumass eVergabe
  • Aktueller Stand zur eVergabe – Rechtliche Grundlagen
  • Vorteile, Empfehlungen, Praxistipps

Referenten:

Sonja Frank, Dipl. Ing. PR aumass GmbH & Co. KG
Ulrich Schindlbeck – EDV aumass GmbH & Co. KG

Veranstaltungsort

Kloster Irsee
Klosterring 4
87660 Irsee

Kosten 85,00 € pro Person (zzgl. MwSt.)

inklusive Skript, Kaffee + Kuchen

Anmeldeformular

Einführungsseminar eVergabe + UVgO/VOB 2019 neu für Kommunen und Stadtwerke in Bayern

27. November 2018 von 14.00-17.00

Gesetzliche Vorgaben zur eVergabe:

  • Vergaberecht und Übergangsfristen 2018/2019/2020 ff. insbesondere VOB /A, VgV und UVgO
  • eVergabe-Anforderungen an den Auftraggeber, insbesondere Dokumentation
  • aktuelle Veränderungen in der Vergabe Architekten- und Ingenieur-Leistungen

Handhabung e-Vergabe:

  • Einführung / Workflow am Beispiel aumass eVergabe
  • Aktueller Stand zur eVergabe – Rechtliche Grundlagen
  • Vorteile, Empfehlungen, Praxistipps

Referenten:

Sonja Frank, Dipl. Ing. PR aumass GmbH & Co. KG
Ulrich Schindlbeck – EDV aumass GmbH & Co. KG

Veranstaltungsort

Kloster Waldsassen
Basilikaplatz 2
95652 Waldsassen

Kosten 85,00 € pro Person (zzgl. MwSt.)

inklusive Skript, Kaffee + Kuchen

Anmeldeformular

Einführungsseminar eVergabe + UVgO/VOB 2019 neu für Kommunen und Stadtwerke in Bayern

20. November 2018 von 14.00-17.00

Gesetzliche Vorgaben zur eVergabe:

  • Vergaberecht und Übergangsfristen 2018/2019/2020 ff. insbesondere VOB /A, VgV und UVgO
  • eVergabe-Anforderungen an den Auftraggeber, insbesondere Dokumentation
  • aktuelle Veränderungen in der Vergabe Architekten- und Ingenieur-Leistungen

Handhabung e-Vergabe:

  • Einführung / Workflow am Beispiel aumass eVergabe
  • Aktueller Stand zur eVergabe – Rechtliche Grundlagen
  • Vorteile, Empfehlungen, Praxistipps

Referenten:

Sonja Frank, Dipl. Ing. PR aumass GmbH & Co. KG
Ulrich Schindlbeck – EDV aumass GmbH & Co. KG

Veranstaltungsort

Kloster Seeon
Klosterweg 1
83770 Seeon

Kosten 85,00 € pro Person (zzgl. MwSt.)

inklusive Skript, Kaffee + Kuchen

Anmeldeformular

Einführungsseminar eVergabe + UVgO/VOB 2019 neu für Kommunen und Stadtwerke in Bayern

13. November 2018 von 14.00-17.00

Gesetzliche Vorgaben zur eVergabe:

  • Vergaberecht und Übergangsfristen 2018/2019/2020 ff. insbesondere VOB /A, VgV und UVgO
  • eVergabe-Anforderungen an den Auftraggeber, insbesondere Dokumentation
  • aktuelle Veränderungen in der Vergabe Architekten- und Ingenieur-Leistungen

Handhabung e-Vergabe:

  • Einführung / Workflow am Beispiel aumass eVergabe
  • Aktueller Stand zur eVergabe – Rechtliche Grundlagen
  • Vorteile, Empfehlungen, Praxistipps

Referenten:

Sonja Frank, Dipl. Ing. PR aumass GmbH & Co. KG
Ulrich Schindlbeck – EDV aumass GmbH & Co. KG

Veranstaltungsort

Kloster Benediktbeuern
Don-Bosco-Str. 1
83671 Benediktbeuern

Kosten 85,00 € pro Person (zzgl. MwSt.)

inklusive Skript, Kaffee + Kuchen

Anmeldeformular

Einführungsseminar eVergabe + UVgO/VOB 2019 neu für Kommunen und Stadtwerke in Bayern

6. November 2018 von 14.00-17.00

Gesetzliche Vorgaben zur eVergabe:

  • Vergaberecht und Übergangsfristen 2018/2019/2020 ff. insbesondere VOB /A, VgV und UVgO
  • eVergabe-Anforderungen an den Auftraggeber, insbesondere Dokumentation
  • aktuelle Veränderungen in der Vergabe Architekten- und Ingenieur-Leistungen

Handhabung e-Vergabe:

  • Einführung / Workflow am Beispiel aumass eVergabe
  • Aktueller Stand zur eVergabe – Rechtliche Grundlagen
  • Vorteile, Empfehlungen, Praxistipps

Referenten:

Sonja Frank, Dipl. Ing. PR aumass GmbH & Co. KG
Ulrich Schindlbeck – EDV aumass GmbH & Co. KG

Veranstaltungsort

Kloster Niederaltaich
Mauritiushof 1
94557 Niederaltaich

Kosten 85,00 € pro Person (zzgl. MwSt.)

inklusive Skript, Kaffee + Kuchen

Anmeldeformular

Einführungsseminar eVergabe + UVgO/VOB 2019 neu für Kommunen und Stadtwerke in Bayern und Nordwürttemberg

24. Oktober 2018 von 14.00-17.00

Gesetzliche Vorgaben zur eVergabe:

  • Vergaberecht und Übergangsfristen 2018/2019/2020 ff. insbesondere VOB /A, VgV und UVgO
  • eVergabe-Anforderungen an den Auftraggeber, insbesondere Dokumentation
  • aktuelle Veränderungen in der Vergabe Architekten- und Ingenieur-Leistungen

Handhabung e-Vergabe:

  • Einführung / Workflow am Beispiel aumass eVergabe
  • Aktueller Stand zur eVergabe – Rechtliche Grundlagen
  • Vorteile, Empfehlungen, Praxistipps

Referenten:

Sonja Frank, Dipl. Ing. PR aumass GmbH & Co. KG
Ulrich Schindlbeck – EDV aumass GmbH & Co. KG

Veranstaltungsort

Verlagsgebäude Main-Post
Berner Straße 2
97084 Würzburg

Kosten 85,00 € pro Person (zzgl. MwSt.)

inklusive Skript, Kaffee + Kuchen

Anmeldeformular

Einführungsseminar eVergabe für Kommunen und Städte

11. Juni 2018 von 14.00-17.00

Gesetzliche Vorgaben zur eVergabe:

  • Vergaberecht und Übergangsfristen 2018/2019 ff. insbesondere VOB /ATeil 1 und UVgO
  • Anforderungen an den Auftraggeber mit eVergabe
  • Veränderungen in der Vergabe Architekten- und Ingenieur-Leistungen

Handhabung e-Vergabe:

  • Einführung / Workflow in der aumass eVergabe
  • Aktueller Stand zur eVergabe – Rechtliche Grundlagen
  • Vorteile, Empfehlungen, Praxistipps

Referenten:

Sonja Frank, Dipl. Ing. PR aumass GmbH & Co. KG
Ulrich Schindlbeck – EDV aumass GmbH & Co. KG

Veranstaltungsort

Tagungszentrum Hohenheim
Paracelsusstraße 91
70599 Stuttgart

Kosten 85,00 € pro Person (zzgl. MwSt.)

inklusive Skript, Kaffee + Kuchen