Plattform für Ausschreibung und eVergabe

Leitbild Unser Verständnis und Ziele

Die E-Government Vorgaben der Bundesrepublik Deutschland und der europäischen Union stellen alle Beteiligten vor große Herausforderungen. Das gesamte Vergabewesen, von der Ausschreibung über die Veröffentlichung bis zur Submission, sowie die Dokumentation der Akten wird seit jeher auf dem Medium Papier durchgeführt. In naher Zukunft wird der gesamte Vergabeprozess gänzlich digitalisiert. Aus der klassischen Vergabe wird die elektronische Vergabe, also die eVergabe. Die Kommunikation und Dokumentation erfolgt dann nicht mehr in Papierform, sondern über digitale Medien und Geräte (d.h. Computer, Internet, eVergabeplattformen).

Unser Mission Statement:

Es ist unser Ziel, Sie bei der Konversion von Papier auf digitale Medien bestmöglich zu unterstützen.
Wir haben für Sie in den vergangenen 10 Jahren eine Ausschreibungs- und eVergabeplattform entwickelt, bei der Sie Ihre eingeführte Vergabepraxis vom Medium Papier 1:1 auf die digitale Praxis überführen können. Das Medium ändert sich, Ihre Vergabepraxis bleibt gleich.
Am Ende wird Ihr Vergabewesen digital sogar deutlich einfacher, effizienter und performanter sein, als es das traditionelle Vergabewesen war.

Ihre Vorteile bei aumass

Bei der Entwicklung der aumass Ausschreibungs- und eVergabe-Plattform haben wir folgende Punkte besonders berücksichtigt, um Ihnen den Umstieg in die elektronische Vergabe zu erleichtern.

  • Einfachste Einführung – 1:1 Konversion der Vergabepraxis von Papier auf digital – Ihnen bekannte Vergabeabläufe übersichtlich dargestellt – erlernbar in 30 Minuten – Hilfe und Service durch Ihre persönlichen Ansprechpartner – aumass eVergabe Serviceteam u.v.m.
  • Einfache und effiziente Bedienbarkeit – Anpassung der Menüstruktur an das ausgewählte Verfahren – automatische Vorbelegung aller bekannten Inhalte – selbsterklärende Begrifflichkeiten – Plattform geführte Abläufe u.v.m.
  • Zentrale Vergabesteuerung über das VergabeNavi® – Alle 12 Vergabeverfahren in einer Bildschirmmaske – eine Logik erlernt, alle Verfahren bedienbar – VergabeNavi®-Menü-Steuerung führt sie geordnet durch die Verfahren u.v.m.
  • 100% rechtskonform – Seit 10 Jahren juristisch geprüft, seit 10 Jahren in Tausenden Verfahren bewährt – in Zusammenarbeit mit Verbänden und Fachjuristen des Vergabewesens ständig aktuell gehalten u.v.m.
  • Gute Einkaufsergebnisse durch aumass Bau Verzeichnis® – Erhebliche Einsparungen durch gute Angebotslagen ermöglichen gute Vergabeergebnisse – seit 2008 aufgebauter Bieterstamm – national regelmäßig Angebotslagen zwischen 10 und 50 Angeboten – aumass BauVerzeichnis® mit über 270.000 Bau- und Handwerksbetrieben für gezielte Markterkundung zusätzlich buchbar u.v.m.
  • Faires und transparentes Preismodell – Faire Tarife – keine versteckten Gebühren oder nachträgliche Überraschungen – viele andernorts oft kostenpflichtige Funktionen wie die eAkte bereits enthalten – bieterfreundlich durch gebührenfreies suchen von Ausschreibungen und gebührenfreie Registrierung u.v.m.
  • Redundante Hochleistungs-Rechenzentren – 99,9% garantierte Verfügbarkeit der Plattform – redundate Serverarchitektur für Ausfallsicherheit – gesicherte und zertifizierte deutsche Rechenzentren – Hochgeschwindigkeitsübertragung der Daten für schnelles Arbeiten -Verschlüsselung nach Bankenstandard für Datensicherheit u.v.m.
  • aumass: 10 Jahre Ausschreibungs-KnowHow – Seit 2008 über 308.000 Vergabeverfahren für Kommunen, Landkreise, karitative, öffentliche und private Trägerschaften, Immobilienverwaltungen, Bauträger, Versorgungswerke u.v.m.
  • Made in Germany – Eigentümergeführtes deutsches Unternehmen – deutsche Programmierung – deutsche Rechenzentren – deutscher Datenschutz – deutsches Recht – deutschsprachiger Kundensupport am Firmenstandort in Deutschland

Mehr Informationen zu den Vorteilen der aumass eVergabe finden Sie hier: Stärken