Plattform für Ausschreibung und eVergabe

aumass Magazin Aktuelles zu eVergabe und Vergaberecht

Willkommen im aumass Magazin. Hier finden Sie zahlreiche Informationen zu Ausschreibungen und der elektronischen Vergabe. Das Magazin bietet Ihnen einen Überblick über die aktuellen Entwicklungen im Vergaberecht, relevantes zu Ausschreibungen und Informationen für Vergabestellen und Bieter. Gerne präsentieren wir Ihnen auch Beispiele aus der Praxis, die zeigen, wie eVergabe einfach eingeführt wird oder wie mit eVergabe Auschreibungen erfolgreich durchgeführt werden.

Mann mit Bauhelm und Plänen 8. Februar 2019

Externe Berater im Vergabeprozess

Die Fragestellung, inwieweit eine Einbindung von externen Beratern und Dienstleistern in die Vergabe bei den verschiedenen Aspekten bis hin zur Angebotseröffnung durch „zwei Vertreter der Kommune“ zulässig ist, wird noch konträr geprüft. Weiterlesen…

Mann vor Tafel mit Hochhäusern und Diagrammen 4. Februar 2019

Angebotseröffnung durch externe Berater

Einbindung Externer Berater in das Verfahren: Wer darf die Angebotseröffnung durchführen?
Die VK Südbayern / 02.01.2018 sowie die VK Lüneburg / 08.05.2018 haben sich entsprechen VgV § 55 mit der Öffnung der Angebote beschäftigt und inwieweit externe Beteiligte eingebunden sein können. Weiterlesen…

Gebäudeseite mit Holzwabenbeklankung ohne Fenster 26. Januar 2019

Abgrenzung Zuwendungsrecht und Vergaberecht

Das Zuwendungsrecht basiert auf dem § 109 Grundgesetz. Die fördergeberseitigen Auflagen zur Wirtschaftlichkeit und Sparsamkeit sind in Verbindung mit den ANBest  als Verwaltungsvorschriften (quasi die AGB) dort angelegt. Weiterlesen…

Futuristische Dachkonstruktion vor blauem Himmel 12. Januar 2019

Wettbewerbsregister 2020, Bundeskartellamt

Zum Schutz des Wettbewerbs um Aufträge aus der öffentlichen Hand und Konzessionen, sollen die Bieter vor Wirtschaftsdelikten und Korruption anderer  Marktteilnehmer durch das Wettbewerbsregister geschützt werden. Weiterlesen…

Frau mit Helm auf Holzhaus Baustelle mit Plan 11. Oktober 2018

Hinweise zum Bereitstellen von Plänen im Netz

Gibt es Möglichkeiten heikle Planunterlagen nicht frei zugänglich und anonym im Netz bereitzustellen?

Aufgrund der unbeschränkten Downloadmöglichkeit von Vergabeunterlagen im Internet, besteht die Sorge mancher Auftraggeber, dass Pläne ungeschützt verbreitet werden. Weiterlesen…